Test – eins, zwo

Die Vorbereitung des reinen Welt-Vereins professionalisiert sich zunehmend. So haben wir es wie schon zum Ende der Sommerpause nicht verpasst, Testspiele zu buchen, um uns auf die Punktspiele vorzubereiten. Leider machte uns der Berliner Kurzwinter insofern einen Strich durch die Rechnung, als dass wir die Spiele nach drei trainingsfreien Wochen angehen mussten. Unsere Sparring-Partner waren alte Bekannte:

Weiterlesen